Tag Archive | Natascha Kampusch

„Natascha Kampusch hat Vertrauen zu mir als Journalist. Sie weiß, ich werde sie nicht verraten“

Das Spagat zwischen Distanz und Nähe. Journalisten haben zur Aufgabe, Öffentlichkeit herzustellen und gleichzeitig Privatsphäre zu achten. Oft recherchieren sie jahrelang und bauen dadurch selbst eine emotionale Bindung zu den Menschen der Berichterstattung auf. Der Journalist Christoph Feurstein zeigt bis heute beispielhaft die Professionalität im Umgang mit Traumatisierten im Fall Natascha Kampusch.

Weiterlesen …